Blog

News rund um die Forschungszulage

Das wird mit der Forschungszulage gefördert

Seit dem ersten Januar 2020 gibt es für Unternehmen die Möglichkeit die Forschungszulage zu beantragen. Aber was wird eigentlich alles durch die Forschungszulage gefördert und worauf muss dabei geachtet werden?

Antrag für die Forschungszulage

Unternehmen haben die Möglichkeit, eine Förderungen für ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu erhalten: die steuerliche Forschungsförderung beziehungsweise die Forschungszulage genannt. Das Forschungszulagengesetz (FZulG) legt das zweistufige Antragsverfahren fest. Der Antrag der Forschungszulage ist von den Antragstellern in einem mehrstufigen Verfahren zu stellen.

Anträge zur Forschungszulage beim Finanzamt einreichen

Ab dem 01. April diesen Jahres ist es für Unternehmen möglich, Anträge für die Forschungszulage beim zuständigen Finanzamt einzureichen. Hierfür muss der Antragsteller die zuvor ausgestellte Bescheinigung besitzen.

Zuschüsse durch die steuerliche Forschungsförderung

Seit dem 01. Januar 2020 unterstützt die steuerliche Forschungsförderung Unternehmen bei Forschung und Entwicklung. Die steuerliche Forschungsförderung, auch Forschungszulage genannt, bietet neben der direkten Projektförderung weitere Möglichkeiten Auftragsforschung sowie FuE-Vorhaben zu fördern. Wie sehen die Zuschüsse durch die steuerliche Forschungsförderung aus?

Wer kann die Forschungszulage beantragen?

Seit Beginn des Jahres 2020 erfährt die unternehmerische Forschung und Entwicklung in Deutschland Stärkung. Aber wer kann die Forschungszulage beantragen? Die Forschungszulage im Überblick Die steuerliche Forschungsförderung dient dazu, Deutschland nachhaltig zu stärken und die Forschungsaktivität von kleinen sowie mittelständischen Unternehmen (KMU) zu stimulieren. Die Förderung enthält FuE-Vorhaben im Sinne der Grundlagenforschung, industrielle Forschung sowie …

Wer kann die Forschungszulage beantragen? Weiterlesen »

Voraussetzungen der steuerlichen Forschungsförderung

Seit dem 1 Januar 2020 wird die Forschung und Entwicklung von Unternehmen durch die steuerliche Forschungsförderung unterstützt. Neben der direkten Projektförderung bietet die steuerliche Forschungsförderung, auch Forschungszulage genannt, weitere Möglichkeiten Auftragsforschung sowie Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zu fördern. Was sind die Voraussetzungen der steuerlichen Forschungsförderung?

Nutzen und Ziele der steuerlichen Forschungsförderung

Seit dem 1. Januar 2020 wird die unternehmerische Forschung und Entwicklung in Deutschland durch die steuerliche Forschungsförderung gestärkt. Die steuerliche Forschungsförderung, oder auch Forschungszulage genannt, ist neben der direkten Projektförderung eine weitere Möglichkeit, FuE-Vorhaben sowie Auftragsforschung zu fördern.

Die Steuerliche Forschungsförderung beantragen – webImpuls

Wer kann die steuerliche Forschungsförderung beantragen? Wo wird der Antrag gestellt und wie sieht das Antragsverfahren aus? Diese und weitere Fragen beantwortet Berater Dr. Jörg Rupp im Online Seminar des BVMW zur Forschungszulage.

Online Seminar Forschungszulage am 7. Oktober

Am 7. Oktober 2020 findet ein Online Seminar „Die neue Forschungszulage – Wer kann sie wo und wie beantragen?“ statt. Das zentrale Thema der Veranstaltung ist die Forschungszulage und deren Beratung. DORUCON Geschäftsführer Dr. Jörg Rupp spricht über die neuen Möglichkeiten der Förderung von Forschung und Entwicklung. Registrieren Sie sich jetzt!